Drei Tage Demokratie pur

Drei Tage Landesparteitag in Lübeck. Mit vielen Wählen und spannenden Reden. Birte Pauls ist am Freitag Abend wieder als Beisitzerin in den SPD Landesvorstand gewählt worden. Am Samstag ging es dann um die Landesliste für die Landtagswahl am 07. Mai 2017. Für den Bereich Schleswig kandidiert Birte Pauls, welche auf dem Listenplatz 8 gewählt worden ist. Für den Bereich Flensburg Land kandidiert Andrè Hense, welcher auf dem Listenplatz 35 gewählt worden ist. Für den Bereich Schleswig-Dittmarschen kandidiert Karl-Heinz Engkusen, welcher auf dem Listenplatz 34 gewählt worden ist. Torsten Albig ist mit einem grandiosen Wahlergebnis zum Spitzenkanidat der SPD Schleswig-Holstein gewählt worden. Wir freuen uns auf einen spannenden und entschlossenen Wahlkampf: Wir können das, wir wollen das und wir machen das! Abgerundet wurde der Samstag mit einer mitreißenden Rede der Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz Malu Dreyer mit dem klasse Wahlkampf-Motto: „Das Triko schwitzt nicht von alleine.“

Am Sonntag geht es um die Liste der Bundestagswahl am 27.09.2017. Für den Kreis Schleswig-Flensburg und Stadt Flensburg kandidiert Clemens Teschendorf, welcher in 3 spannenden Wahlgängen auf Listenplatz 8 gewählt worden ist.